D2concertante découverte dans le jardin du Professeur Pétard

Daily City le Canard papier / Leben der Redaktion / 2015-04-18.pdf

bei Guillemette Point-Virgule, am Samstag, 18. April 2015

C’était une scène de sirènes, de camions de Police, d’enquêteurs de la DST et du Commissariat à l’énergie Atomique avec gyrophares qui a succédé au magnifique coucher du soleil avant-hier soir, devant le pavillon où résident habituellement le Professeur Pétard et sa famille.


Du kannst auf dieser schwarzen Scholle-Chronik nur mit einem Pass zugreifen, da du diese Woche schon 2 ohne Anmeldung entdecken konntest.
Registrieren / Anmelden

Wir empfehlen dir, dich ein kostenlose Pass zu bestellen, damit du mehr schwarze Scholle-Chroniken pro Woche lesen kannst, oder sogar mit einem Premium-Pass unbegrenzten Zugang zu allen Chroniken, Canards usw. genießen kannst..







Unsere Chroniken mit freiem Zugang warten auf Dich!

Chroniken mit freiem Zugang



Tags Leben der Redaktion lustig Drama Umwelt Kurzmeldung Phantasterei Gartenarbeit Physik und Chemie Reportage Wissenschaft Prof. Peter Tard raumzeitlich 

Guillemette Point-de-Virgule

Füge deinen Kommentar hinzu!

kommentieren



Die Chroniken, Geschichte, Figuren und Firmenbei PuzzFuzz sind rein fiktiv.
Ähnlichkeit mit bestehenden Personen, Firmen und Handlungen sind rein zufällig und nicht beabsichtlig.

Alle in PuzzFuzz erstellten Geschichten, Situationen und Charakterien sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Genehmigung von PuzzFuzz und ihren jeweiligen Autoren vervielfältigt oder kopiert werden. PuzzFuzz © 1995-2020
Alle Zeichnungen, Bilder und Texte sind vom Autor - keine Kopie erlaubt
AGB | Kontakt | Impressum